DE

Jederzeit ein strukturierter Blick auf Ihren gesamten Anlagenbestand.

Übersichtlich in einer Baumstruktur bildet das Modul „Anlagenverzeichnis“ sämtliche Anlagenbestandteile ab und zeigt Ihnen auf einen Blick alle relevanten Daten.

Wählen Sie eine beliebige hierarchische Struktur und benennen Sie die Anlagenkomponenten gemäß Ihrer Anforderungen (z.B. anhand der Dokumentation oder Beschilderung). Dabei können Sie gebräuchliche Kennzeichnungen (z.B. nach KKS oder RDS-PP) für alle oder auch nur einen Teil Ihrer Anlagen verwenden und auch gleichzeitig unterschiedliche Kennzeichnungssysteme einsetzen.

Ihre Vorteile:

  • beliebige hierarchische Strukturierung
  • ersichtliche Visualisierung in einer Baumdarstellung
  • hohe Flexibilität durch freie Namensvergabe
  • freie Aufteilung von Anlagenkomponenten auf eigene „Register“
  • individuelle und somit frei definierbare Attribute
  • systematische Verschlüsselung
  • direkter Zugriff auf anlagenbezogene Dokumente, technische Daten, Meldungen, Aufträge und Terminserien